CIPE

Das CIPE (Comitato Italiano per la Promozione Educativa) ist eine private Vereinigung, die gemäß Art. 60 und ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches Sprach- und Kulturkurse in den Kantonen Neuenburg und Freiburg organisiert und verwaltet. Die Kurse werden durch Beiträge des Außenministeriums und freiwillige Beiträge der Familien finanziert.

 

Kanton Neuenburg

CIPE bietet 37 Kurse in der Primarstufe und 15 in der Sekundarstufe an, an denen 6 Grundschullehrer und 3 Sekundarschullehrer beteiligt sind.

Kanton Freiburg

Die Vereinigung bietet 9 Kurse auf der Primarstufe und 5 Kurse auf der Sekundarstufe an. In diesem Kanton gibt es zwei Lehrer aus der Grundschule und einen aus der Sekundarschule.

Das CIPE bietet seinen Schülerinnen und Schülern an, die CELI-Sprachzertifizierung der Universität Perugia zu erwerben.

Für die Organisation und den Kauf von Lehrmitteln und verschiedenen Materialien bitte das CIPE um einen freiwilligen Beitrag von 300 CHF / Jahr.

Informationen zu den Initiativen der CIPE finden Sie hier: http://www.cipe-ne.ch/index.php/it/home.html

C.I.P.E – Comitato Italiano per la Promozione Educativa
Fbg de l’Hôpital 3
Case postale 2045
CH-2001 Neuchâtel
Tel./Fax +41 (0)32 721 36 49
Handy + 41 (0)79 833 54 40
e-mail: cipe@cipe-ne.ch